Tourismusentwicklung unter Einbeziehung der Kultur

Nutzung der reichen kulturellen Ausstattung der NM-Arge 10 Kommunen im Bereich Naherholung und Anknüpfung an bereits bestehende Infrastruktur

Entwicklungsziele:

  • Professionelle Inwertsetzung des Potentials touristische „Naherholung“ (Schwarze Laber, kulturelle Angebote) im Bereich der ILE-Kulisse, Schaffen von professionellen Organisationsstrukturen
  • Professionelle Nutzung der Marke „Altmühltal“ im Bereich Dietfurt, Breitenbrunn auf der Grundlage vorliegender Konzepte
  • Verbesserung der Vernetzung zwischen Altmühltal und angrenzenden Kommunen des Landkreises Neumarkt (u.a. Radwegeverbindungen)
  • Verbesserung der Vernetzung von Stadt Neumarkt mit den umliegenden Gemeinden aus der NM-Arge 10 (Information, spezielle Angebote, regionale Darstellung von Angeboten und Veranstaltungen, etc.)
  • Bewusstseinsbildung für das Potential der Kulturlandschaft im NM-Arge 10-Gebiet
Wappen der beteiligten Kommunen